Kondition

 

ffoe-qualitaetssiegel_2009

 

Das „Fit für Österreich“ – Qualitätssiegel - was ist das?

Das „Fit für Österreich“ – Qualitätssiegel kennzeichnet staatlich geprüfte
Bewegungsprogramme von Sportvereinen für mehr Wohlbefinden und höhere Lebensqualität. Bewegungsangebote, die mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet sind, stehen für Top-Qualität im Breiten- und Gesundheitssport und entsprechen den von der Österreichischen Bundessportorganisation entwickelten Qualitätskriterien. So können Sie sicher sein, dass es um die Freude an der Bewegung geht und Ihrer Gesundheit gut tut! Mehr auf www.fitfueroesterreich.at

 

 

KONDITIONSGYMNASTIK für Fortgeschrittene

Diese Stunden finden unter dem Qualitätssiegel "Fit für Österreich" statt.

Nach einer intensiven Aufwärmphase verbessern verschiedene Programminhalte wie Zirkeltraining, Konditionstraining mit Medizinbällen, Springschnüren, Langbänken oder Hanteln aber auch Gymnastik ohne Geräte, Ihre Kondition und somit auch Ihr Wohlbefinden. 

Wichtig: Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Damen und Herren!


Zeit: Montag und Donnerstag von 19:00 bis 19:55 Uhr
Leitung: Prof. Mag. Hanspeter Demetz

 

KONDITIONSGYMNASTIK für Anfänger

Diese Stunden finden unter dem Qualitätssiegel "Fit für Österreich" statt.

Ähnliche Inhalte wie bei der Konditionsgymnastik für Fortgeschrittene, aber in gemäßigter Form, wird auch in diesen Gymnastikstunden der Aufbau Ihrer Kondition gefördert.

Zeit: Dienstag und Freitag von 19:00 bis 19:55 Uhr 

Leitung: Mag. Robert Mader

 

BODYSTYLING

Diese Stunde findet unter dem Qualitätssiegel "Fit für Österreich" statt.

Bodystyling ist ein Kraft-Ausdauertraining für Fortgeschrittene mit und ohne Geräte, mit dem Ziel, den gesamten Körper durchzutrainieren. Nach einigen Mobilisations-Übungen beginnen wir mit einem dynamischen Aufwärmteil mit einfachen Schritten, damit das Herz-Kreislauf-System in Schwung kommt und die Muskulatur und die Gelenke auf die Kräftigungsübungen vorbereitet werden. Zuerst werden im Stehen, dann auf der Matte die Problemzonen gekräftigt und geformt, die Rumpfmuskulatur, Beine, Arme, und Po werden ausgiebig trainiert. Zum Abschluss machen wir ein Cool down mit Stretching, was Muskelverkürzungen vorbeugt und den Muskeln eine schöne Form geben soll.

Zeit: Montag von 17:00 bis 18:00 Uhr
Leitung: Nina Anselm-Dlouhy

 

AUSDAUER & Ganzkörpertraining 

Diese Stunde findet unter dem Qualitätssiegel "Fit für Österreich" statt.

Die Stunde beinhaltet Ausdauer und Ganzkörpertraining für Fortgeschrittene. Das Ziel dieser Stunde ist es, den ganzen Körper zu bewegen und auch eventuelle Problemzonen zu trainieren. Während der Stunde kommen auch verschiedene Geräte zum Einsatz z.B. Bälle, Hanteln... Zum Schluss wird noch ausreichend gedehnt.


 Zeit: Mittwoch von 19:30 bis 20:30 Uhr
Leitung: Conny Eisenmeyer