Kunstturnen

Wettkämpfe
gibt es regelmäßig auf Landesebene (Tiroler Meisterschaften) und auf nationaler Ebene (Österreichische Meisterschaften). Darüber hinaus nehmen
ITV-TurnerInnen an diversen nationalen und internationalen Turnieren und Vergleichswettkämpfen teil.
Ideales Alter für den Einstieg in das Kunstturnen und die Rhythmische Gymnastik ist für Mädchen zwischen 5 und 7 Jahren, für Buben zwischen 6 und 8 Jahren. Dabei ist sich der ITV seiner Verantwortung beim Leistungssport für Kinder bewusst und hält sich an die Grundsätze:

Gesundheit
hat Vorrang vor sportlichen Höchstleistungen. Dieser Leitlinie wird durch entsprechenden Trainingsaufbau und regelmäßiger präventiver sportärztlicher Betreuung Rechnung getragen.

Schule und Beruf
haben Priorität vor sportlichen Erfolgen. Mit diesen Rahmenbedingungen ist es in den vergangenen Jahren immer wieder gelungen, talentierte TurnerInnen zur österreichischen Spitze zu führen.

Zeit:
Die Trainingseinheiten werden sehr individuell von den Trainern in Abstimmung mit den Eltern festgelegt.

Verantwortliche:
Gesamtverantwortung und zuständig für Kunstturnen männlich:
Hans-Peter Farbmacher, Tel.: 0664 2124990

für Kunstturnen weiblich:
Hanna Grosch, Tel.: 0664 4953757

Festnetz Leistungszentrum Innsbruck, Oly.-Dorf:  +43 (0)512-205952