Rhythmische Gymnastik

Die Verbindung von Bewegung und Musik bei gleichzeitiger Handhabung eines Gerätes, ist die Charakteristik der Rhythmischen Gymnastik. Es stehen den Gymnastinnen fünf Geräte zur Auswahl: Seil, Ball, Reifen, Keulen (2) und Band.
Wer die Rhythmische Gymnastik als Leistungssport betreiben möchte, sollte im Volksschulalter damit beginnen. Anfangs genügt 2 bis 3 maliges Training in der Woche.

Es können aber auch Mädchen, die diese Sportart als Freizeitbeschäftigung betreiben möchten bei uns im Verein mittrainieren.
Für Mädchen, die Freude an Bewegung und Musik haben, ist die Rhythmische Gymnastik sicher die ideale Sportart.

Leitung: Monika Gremer, bei der es auch weitere Informationen unter der Tel. Nr. 0676-4278401 gibt.

Zeiten:

Montag von 15:00 bis 17:00 Uhr im ITV für allgemeine Klasse                 
Mittwoch von 15:00 bis 18:00 Uhr im USI (Kadertraining)
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr im USI (Kadertraining)
Freitag von 15:00 bis 17:00 Uhr Uhr im ITV für allgemeine Klasse

 

Unsere erfolgreichen Gymnastinnen